12.09.2016Zum Start des Jahrgangs 2017 des Schweizer Medien- und Roboter-Wettbewerbs bugnplay.ch Anfang September ging auch die neue, für mobile Geräte optimierte Website online. Konzipiert und realisiert wurde der Auftritt von der Internet- und Medienagentur update AG, die den Kinder- und Jugend-Wettbewerb des Migros Kulturprozents auch organisatorisch betreut.

Mit der Öffnung der Projektregistration Anfang September ist die 11. Ausgabe des Schweizer Medien- und Roboterwettbewerbs bugnplay.ch lanciert. Bis 31. Januar 2015 können Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 20 Jahren sich und ihre Projekte anmelden und an der Preisverleihung im Juni Geld- und Sachpreise gewinnen. Gesucht und ausgezeichnet werden auch dieses Jahr Einzelpersonen- oder Gruppen-Projekte, die sich in kreativer, origineller und kritischer Weise mit Medien und Technologie beschäftigen. Organisiert und betreut wird der Jugend-Wettbewerb seit der ersten Ausschreibung 2006 durch die Zürcher Internet- und Medienagentur update AG.

Neue Website in «responsive Design»

Zum Start des 11. Wettbewerbsjahrgang wurde auch die dreisprachige Website von Grund auf neu aufgebaut. Look&Feel blieben zwar weitgehend erhalten, doch präsentiert sie sich nun dank «responsive Design»-Techniken auch auf Smartphones und Tablets optimal. Zudem wurde das veraltete CMS durch «Processwire» ersetzt, mit welchem vor zwei Jahren bereits eine neue bugnplay.ch-Projektverwaltung realisiert wurde.

bugnplay.ch
www.migros-kulturprozent.ch