08.01.2019Die neue Schnittstelle zwischen Processwire und MailChimp vereinfacht den Prozess der Newsletter-Kampagnenerstellung. Dank reduzierten Optionen und auf den User zugeschnittenen Rechten, werden neu die Newsletter aller Kliniken des «Swiss Medical Network» einheitlich versendet.

MailChimp ist einer der weltweit führenden E-Mail-Marketingdienste und bietet mit einer Vielzahl von Funktionen ein umfassendes Newsletter-Tool. Die zahlreichen Optionen überfordern aber einige Nutzer und Nutzerinnen oder lassen ihnen zu viel Spielraum beim Erstellen von Newslettern-Kampagnen.

Für unseren Kunden «Swiss Medical Network» haben wir eine Schnittstelle programmiert zwischen Processwire und MailChimp, welche den Prozess für die Kampagnenerstellung stark vereinfacht: Es werden nur noch die nötigen und erlaubten Funktionen abgefragt. Dies verbessert die Performance und – zusammen mit weiteren Optimierungen – ist die Benutzung viel schneller und einfacher. Zudem erhalten die einzelnen Verantwortlichen der 17 Kliniken unterschiedliche Rechte, damit jede Klinik nur in ihrem Namen und mit der eigenen Liste Newsletter versenden kann.

Als weitere Optimierung wurden einzelne Funktionen mit Ajax-Technologie neu aufgebaut. Dies ermöglicht HTTP-Anfragen durchzuführen, während eine HTML-Seite angezeigt wird. Die Seite wird verändert ohne sie komplett neu zu laden.

Website Swiss Medical Network
Website Processwire
Website MailChimp